KARTONAGENFABRIK ADT  

Beschreibung

Am Standort des heutigen „Quartier Ville Haute“ befanden sich die Räumlichkeiten für Produktion, Verpackung und Versand sowie die Verwaltungsräume der Firma „Gebrüder Adt“. Die Manufaktur Adt war bis zum Ersten Weltkrieg ein Unternehmen von internationalem Ruf und in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts der größte Arbeitgeber in Forbach. 1992 wurden mehrere Gebäude durch einen Brand zerstört. Seit den 1990er Jahren ist das Gelände als konzertierte Entwicklungszone (Z.A.C.) ausgewiesen und wurde vollständig umgestaltet.

Types et catégories

Kategorie der Sehenswürdigkeit - des Denkmals
Eingestuft oder eingetragen (MH)
FiltreSortir 855
Sites ou monuments, Savoir-faire et artisanat, Tous
Stile oder Epochen der Sehenswürdigkeit - des Denkmals
Klassik
Thema der Tour
Geschichte
Thème patrimoine 855
Architekture, Industrielles und technisches Erbe
Art der Tour
Autotour
Themen der Sehenswürdigkeit - des Denkmals
Industriestätte, Bemerkenswertes Viertel
Ausstattungsarten
Sehenswürdigkeit - Denkmal
YA avec mon animal
normal
YA prix malins 855
normal
YW industriel 855
normal

Empfang

Haustiere willkommen
JA
Animaux acceptés 855
Oui
Bedingungen für Gruppenbesuche
Führungen auf Anfrage
Bedingungen für Einzelbesuche
Permanente freie Besichtigungen, Führungen auf Anfrage
Filtre Manger Adapté à
Groupes
Filtre VIisiter Caractéristiques 855
Visite libre, Visite guidée, Animaux acceptés
Gruppen willkommen
JA
Gesprochene Sprachen
Englisch, Deutsch
Reisebusparkplatz
JA
Pratique de l'activité
im Draußen
Empfang von Gruppen
Min. Personenanzahl : 20, Max. Personenanzahl : 50

Tarifs

Fourchette tarif patrimoine 855
gratuit
Nulltarif
JA
Besichtigungspreise
Erwachsener Volltarif : 0

Situation

CRT - Destinations phares
Eurodistrict Saarebruck Moselle Est
CRT - Secteurs géographiques
Eurodistrict
CRT - Zones géographiques
Die drei Grenzen
Standort
Im Stadtzentrum, In der Stadt
Localisation 892
Autres communes

Klassische Version

Wählen Sie Ihre Sprache